Firmenchronik

1979   Gründung der Firma „Holzhandlung & Bauelemente“ durch Frau Doris Naumann

1981   Walter Naumann absolviert seine Meisterprüfung im Tischlerhandwerk

1983   01.09.1983 Eröffnung der Schreinerei „Innenausbau Walter Naumann“ Ausbildung des ersten Lehrlings Karl - Uwe Nees

1984   Umzug der Werkstatt vom UG ins EG

1996   Sohn Andreas Naumann absolviert seine Meisterprüfung

1997   Unterstützung der Geschäftsleitung durch Andreas Naumann

1999   Erwerb unserer ersten liegenden CNC gesteuerten Plattensäge Erweiterung und Modernisierung der Werkstatt im EG

2001   Inbetriebnahme des ersten CNC Bearbeitungszentrums

2003   Einsatz von 3D-CAD Software für die Fertigung und Präsentation Inbetriebnahme der zweiten CNC Maschine (neuester Technikstand)

2010   13.07 auf 14.07 Großbrand auf dem Firmengelände 900 m² Lagerfläche wurden zerstört

2012   Anbau der Werkstatt um 1.200 m² Produktions- und Lagerfläche

2013   Erweiterung der Solaranlage (nun wird nahezu der komplette Strombedarf selbst produziert)

2014   Neubau eines Spänesilos (18,5 m Höhe) mit neuer Späne-Heizung 185 kW   

2016   Andreas Naumann übernimmt zum 31.12.2015 von seinem Vater Walter Naumann die Geschäftsführung